TV / TS geSPIELin für SM Sex Kontakte

Dieses SM Zofen-Spiel ist ein Fetisch Zofen-Erziehungs-Training und dient zur Perfektionierung von Zofen-Sex-Diensten für sexuelle Kontakte, private Sexdates, dominante Damen- / Herrenrunden und für erotische Fetisch & SadoMaso Treffen

– und dazu erwartet die Herrin eine gehorsame TV / TS Gespielin als willige Zofenschlampen, triebhafte CD / DWT Gummizofen, versaute Rubber Latex Sex Zofen.

Die devote Gespielin wird zur Beschämung zwangstronsvestiert, dient zur Befriedigung der Lust und ist das Sexspielzeug von dominanten Herrschaften.

Anknüpfend an die Zofenerziehung, richtet sich das SM & Fetisch Zofenspiel an devote Kreaturen, die bereit sind ihre sexuelle Befriedigung durch totale Unterwerfung, Erniedrigung, Vorführung und Benutzung zu erlangen.
Das Sex-Zofen-Spiel ist eine Kombination von sexueller Steigerung mittels SM Strap-On-Erziehung und sexueller Disziplinierung mittels Cock & Ball, CBT-Erziehung.

Der Sex-Sklave, sowie die DWT / TV Sklavin wird von einer dominanten Gespielin der Herrin feminisiert und zur TS Zofen-Hure umgewandelt.
Wer unausreichend Geilheit aufweist, erfährt harte Betrafung, Ballbusting Strafe, Zwangstragen einer Gummimuschi, sowie Keuschhaltung.

Das streng versaute SadoMaso Zofenspiel beginnt sofort!

Per Domina Telefonsex

Der Sklaven unterzieht sich einer Zofen-Telefonerziehung und wird im SM Zofenspiel zur Sex-Zofe transformiert. Die TV Sex Zofe erhält hierbei einen kleinen Vorgeschmack, wie es sich anfühlt, der Domina, der Fürstin als private SadoMaso Gespielin auf dem Sex-Kontakt-Anzeigenmarkt gewinnbringend angeboten zu werden.

Im BDSM Dominastudio

Der Sklave meldet sich zum Zofenspiel an, vereinbart einen Termin und erhält strenge Anweisungen, wie er im SM Studio zu erscheinen hat.

Zeigefreudige TV Kreaturen richten ihre Bewerbung mit Foto per E-Mail an das Sekretariat der Fürstin.